Wein Mai 2020

Gewürztraminer 2018

Weingut: Peter Sölva & Söhne
Anbaugebiet: Italien, Südtirol (Überetsch, Kaltern)
Rebsorte: 100% Gewürztraminer
Herstellung: Im Stahltank

Dieser Gewürztraminer zeigt sich im Glas in intensiv leuchtender goldgelber Farbe und in der Nase mit einer Vielfalt an Duftnoten, welche an Lychees, Rosen und Gewürznelken erinnern. Im Geschmack floral und reich an Körper, Extrakt und feinwürziger Saftigkeit.  

Kulinarische Empfehlung: Ideal zu Schalen- und Krustentieren, zu gegrilltem Meeresfisch, hellem Fleisch, zu asiatischer Küche, pikanten Vorspeisen, zu verschiedenen Schimmelkäse aus Ziegen-, Schaf- und Kuhmilch und auch als Aperitif.

Serviertemperatur: 10-12 °C, 14% Volumen, enthält Sulfite

Preis: 14,70 Euro inkl. MwSt / 0,75 l, so lange der Vorrat reicht

Rezept Mai 2020

Feldsalat mit Ziegenfrischkäse

Zubereitungs-/Kochzeit ca. 20 Minuten • Angaben für 4 Personen

Zutaten

240 g Feldsalat
180 g Tomaten( Cherry-Rispentomaten)
8 Stück Ziegenfrischkäsetaler
2 EL Honig
1 – 2 Stück Schalotten
5 EL Olivenöl (extra vergine)
3 EL Balsamico bianco
2-3 Stängel Thymian
1 Prise Zucker
Salz und frisch gemahlener Pfeffer

Unsere Weinempfehlung: Gewürztraminer, Peter Sölva & Söhne, Südtirol

Zubereitung

Den Feldsalat putzen, waschen und trocken schleudern. Thymian abbrausen, Blättchen abzupfen und grob hacken. Die Schalotten abziehen, halbieren und in feine Ringe schneiden. In einer Schüssel den Balsamico mit Salz, Pfeffer und dem Zucker verrühren. Das Olivenöl unterschlagen und die Schalotten hinzufügen. 

Die Tomaten waschen, trocknen und halbieren. Die Ziegenkäsetaler in eine Auflaufform geben, mit Honig bestreichen und mit Thymian bestreuen. Grill des Backofens auf Stufe 5 vorheizen. Den Ziegenkäse auf der obersten Schiene so lange grillen, bis der Honig leicht karamellisiert.

Den Feldsalat, die Tomaten auf vier Tellern anrichten, die Vinaigrette darübergeben und die Ziegenkäsetaler daraufsetzen und servieren. Buon appetito!